Rennklassen 2015


 Klasse   Alter Wertung

Gewichts-

limit

Int.

Klasse

 Beschreibung

Teilnehmer

2015

 1 Einsitzer  6 - 9
Speed 

130 kg

incl. Pilot

C1
  1 Teilnehmerin
(wird nicht gefahren)
2 Einsitzer 10 - 13 Speed 

150 kg

incl. Pilot

C2   1 Teilnehmerin
(wird nicht gefahren)
3 Einsitzer 14 - 17 Speed 

170 kg

incl. Pilot

C3    6 Teilnehmer
 4 Einsitzer  ab 18
Speed 

200 kg

incl. Pilot

C4
   4 Teilnehmer
 5 Sidecar   Speed 

100 kg

ohne Besatzung

C5
Seitenwagen mit Fahrer und Beifahrer
 3 Teilnehmer
6 Doppelsitzer   Speed

320 kg

incl. Besatzung

C6 Bob mit Fahrer und Beifahrer  1 Teilnehmer
(wird nicht gefahren)
7 Carrioli   Speed

80 kg

ohne Besatzung

C7

Doppelsitzer aus Holz Fahrer lenkt, Beifahrer bremst

 keine Meldungen
(wird nicht gefahren)
 8 Einsitzer
 6 - 13
Gleichmäßigkeit

kein Limit

 

--

für Anfänger geeignet

Schnelligkeit steht nicht im Vordergrund

 7 Teilnehmer
(davon jeweils 1
aus Klasse und Klasse 2)
 9 Einsitzer  ab 14
Gleichmäßigkeit 

kein Limit

 

--

für Anfänger geeignet

Schnelligkeit steht nicht im Vordergrund
 7 Teilnehmer
 10 Mehrsitzer
  Gleichmäßigkeit 

kein Limit

 

--

alle Kisten, welche nicht in Klassen 5-7 starten können,

auch mehr als 2 Besatzungsmitglieder möglich

Schnelligkeit steht nicht im Vordergrund

 3 Teilnehmer
(davon 1 aus Klasse 6)
 11 Design
  Design

kein Limit

 

--

keine speziellen Bauvorschriften, funktionierende Lenkung und Bremsen erforderlich

manchmal Beschränkung der Abmessungen, keine Wertung der Fahrzeit

 3 Teilnehmer

Speed-Klassen:

  • Schnelligkeit steht im Vordergrund
  • meist werden aus 3 Läufen die beiden schnellsten gewertet

 

Gleichmäßigkeits-Klassen:

  • Geschwindigkeit steht nicht im Vordergrund
  • für Anfänger geeignet
  • geringste Zeitdifferenz zwischen 2 Läufen wird gewertet
  • auch für Seifenkisten ohne "High-tech" geeignet

 

Liegen in einer Klasse bis zum 31. März weniger als 3 Meldungen vor, wird diese Klasse im Mittel-Deutschland-Cup nicht ausgefahren.